Kreisverband Lahn-Dill

Europa-Union Lahn-Dill-Kreis

Anschrift: Am Entenspiel 25, 35578 Wetzlar

Telefon: 06441-8059866

E-Mail: lahn-dill(at)eu-hessen.de

Ansprechpartner

Vorsitzender: Sven Ringsdorf

Nachrichten aus dem Kreisverband Lahn-Dill-Kreis

Judith Müller, Benedikt Schier und Antonia Broich gewinnen

Europa-Preise: Wilhelm-von-Oranien-Schüler belegen erste Plätze Lorsch/ Dillenburg. Die Zukunft der Europäischen Union stand im Fokus der Landesversammlung der überparteilichen Europa-Union Hessen. Rund 70 Delegierte und Gäste aus 21 Kreisverbänden der hessenweit 1500 Mitglieder umfassenden, überparteilichen Bürgerinitiative waren auf Einladung des Landesvorsitzenden Thomas Mann (MdEP a.D.) zur Jahrestagung in das Museumszentrum des Klosters Lorsch gekommen. Am Abend feierten die Gäste den großen Europäischen Festabend. Neben den... » weiterlesen

Europa-Union Lahn-Dill wirbt mit großer Aktionswoche im FORUM Wetzlar

Kreismitgliederversammlung: Vorstandswahlen und Ehrungen Wetzlar. 2013 hauchten einige junge Menschen um den damals neu gewählten Kreisvorsitzenden Sven Ringsdorf der überparteilichen Europa-Union Lahn-Dill neues Leben ein. Diese war 1953 gegründet worden. Erst im Laufe der Jahrzehnte schlossen sich die Europa-Union Dill und die Europa-Union Wetzlar zur kreisweit zuständigen Europa-Union Lahn-Dill zusammen. Sechs Jahre später konnte Ringsdorf viel Positives auf der Kreismitgliederversammlung berichten. So habe man in den sechs... » weiterlesen

Europawoche 2019

"Europa – Wir haben die Wahl!“ Aktionswoche vom 04. bis 12. Mai 2019 im FORUM Wetzlar Wetzlar. Im Jahr 2019 haben die Bürgerinnen und Bürger der Europäischen Union die Wahl: „Wie soll unser Europa der Zukunft aussehen?“ Aktuell sieht sich die EU mit vielen Herausforderungen konfrontiert, Probleme, die es zu lösen gilt, europakritische Kräfte, die sich verstärkt bemerkbar machen, Bürgerinnen und Bürger, für die die Europäische Union ein abstraktes Gebilde ist. Das Desinteresse an der Europapolitik wächst. Das hat zur Folge, dass sich... » weiterlesen

Neustart für Europa -- Wiederbelebung des „Europakomitees Lahn-Dill“

Schengen / Wetzlar / Braunfels / Herborn. Das luxemburgische Schengen im Dreiländereck war das Ziel des Vorstandes der seit 65 Jahren im Landkreis bestehenden, überparteilichen Europa-Union Lahn-Dill e.V., einer Bürgerinitiative, die sich für die Förderung der europäischen Integration und Freundschaft einsetzt. » weiterlesen

Bekenntnis zu vereintem Europa - Aus Erbfeinden wurden Freunde

Unter dem Thema „Was bedeutet Europa für die Stadt Wetzlar und den Lahn-Dill-Kreis“ diskutierten Bürger mit Schuster, dem ehemaligen Wetzlarer Oberbürgermeister Wolfram Dette, dem Partnerschaftsdezernenten Karl-Heinz Kräuter und dem Mainzer Journalisten Ingo Espenschied. Zu dem Treffen im Rahmen der jährlichen Europawoche hatten der Lahn-Dill-Kreis, die Stadt Wetzlar und die Europa-Union Lahn-Dill mit ihrem Vorsitzenden Sven Ringsdorf eingeladen, der die Diskussion leitete. » weiterlesen

NEUWAHLEN: Sven Ringsdorf führt Europa-Union Lahn-Dill, Diehl, Krause und Hofmann neu im Vorstand

Braunfels. 2013 hauchten einige junge Menschen um den damals neu gewählten Kreisvorsitzenden Sven Ringsdorf der überparteilichen Europa-Union Lahn-Dill neues Leben ein. Diese war 1953 gegründet worden. Erst im Laufe der Jahrzehnte schlossen sich die Europa-Union Dill und die Europa-Union Wetzlar zur kreisweit zuständigen Europa-Union Lahn-Dill zusammen. » weiterlesen

Tom Amadé Diehl gewinnt 1. Preis / Festabend: Deutsch-Polnische Freundschaft gefeiert

Herborn/Hadamar. Der Fürstensaal des Schlosses zu Hadamar war am Freitagabend Schauplatz des Europäischen Festabends der überparteilichen Europa-Union Hessen. Unter prächtigen Barockgemälden und feinstem Stuck lauschten über 90 Gäste Grußworten, Festreden und den Redewettbewerben teilnehmender Schüler und Studierender. » weiterlesen

Europa-Union Lahn-Dill investiert in Zukunft / Verjüngung der Städtepartnerschaft vorantreiben

Wetzlar / Schladming. Sind Städtepartnerschaften für junge Menschen noch attraktiv? Was muss getan werden, um junge Gesichter für Austausch und Völkerverständigung zu begeistern? Fragen, die Anlass für die politische Bildungsfahrt der Europa-Union Lahn-Dill im steirischen Schladming waren. Mehr als 30 Personen, Akteure und Teilnehmer aus Deutschland und Österreich gestalteten vom 04. bis 06. Dezember 2015 ein intensives Programm parallel zu dem vor Ort gleichzeitig ausgetragenen Festival SNOW BREAK EUROPA und dem örtlichen... » weiterlesen

Lukas Rehling aus Mittenaar gewinnt 1. Preis im Redewettbewerb / Europäischer Festabend begeistert Teilnehmer

Eine befürwortende Rede für ein Erstarken der Europäischen Union zu halten, fällt schwer. Vergangenen Freitag, wenige Stunden nach der Debatte im Deutschen Bundestag zur erneuten Griechenland-Hilfe, war die Herausforderung für den 20-jährigen Student Lukas Rehling (Mittenaar) auf dem Europäischen Festabend der überparteilichen Europa-Union Hessen im Bürgerhaus Dietzenbach noch größer. » weiterlesen

US-Generalkonsul empfängt junge Europäer zum Austausch / Europa-Union und amerikanische Vertretung beginnen Zusammenarbeit

Eine persönliche Einladung in die Villa in der Zeppelinallee 107 in Frankfurt am Main kommt einer besonderen Auszeichnung gleich. Das 1921 vom berühmten Frankfurter Architekt und Baumeister Wilhelm Derlam errichtete Gebäude dient als private Residenz des US-amerikanischen Generalkonsuls Kevin C. Milas und war Anlaufpunkt des jungen Kreisvorstandes der überparteilichen Europa-Union Lahn-Dill um ihren Kreisvorsitzenden Sven Ringsdorf (Solms). » weiterlesen