Einladung zum Europa-Empfang

Die Europa-Union Hochtaunus lädt am Samstag, 26. Mai von 16.00-18.00 Uhr zum diesjährigen Europa-Empfang ein. Professor Dr. Joachim Wuermeling, Vorstandsmitglied der Bundesbank, spricht zum Thema: „Die Eurozone stärken“.

Die Veranstaltung findet statt im Nebenraum des Restaurants La Vida in Königstein-Falkenstein, Scharderhohlweg 1.

„Der Europa-Tag des Hochtaunuskreises muss in diesem Jahr leider ausfallen, mit unserem Europa-Empfang laden wir alle überzeugten Europäerinnen und Europäer im Hochtaunus ein, ein Zeichen für Europa zu setzen“, so Hildegard Klär, Vorsitzender der Europa-Union Hochtaunus. 

Professor Dr. Joachim Wuermeling studierte Rechtswissenschaften in Bayreuth und Florenz. Er war Europareferent in der Bayerischen Landesvertretung in Bonn, Mitarbeiter im Kabinett des Kommissars Schmidhuber in der Europäischen Kommission in Brüssel, Referatsleiter in der Europaabteilung in der Bayerischen Staatskanzlei in München. Er war Mitglied des Europäischen Parlaments für die EVP, Europastaatssekretär im Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie und in dieser Funktion Koordinator der Europapolitik. Nach vier Jahren als Chef der Sparda-Banken wurde er Mitglied des Vorstands der Bundesbank. Er ist Honorarprofessor an der Universität in Potsdam und Mitglied und Schatzmeister der Europa-Union Deutschland.

Zum Event auf Facebook: Öffnet externen Link in neuem Fensterhttps://www.facebook.com/events/226068531311056/

TwitterFacebookLinkedInEmail