Einladung zum Webinar

Sehr geehrte Damen und Herren,

die Entscheidung der Verfassungsrichter sei ein "Angriff auf die EU als rechtlich verfasste Gemeinschaft europäischer Demokraten", findet ein hoher Richter des Bundesgerichtshofs. Trifft das so zu? Was bedeutet das Urteil für die Integration Europas?

Für das Webinar konnte mit Dr. Detlef Fechtner, stellv. Chefredakteuer der Börsen-Zeitung, ein hochkarätiger und kompetenter Gesprächspartner gewonnen werden.

Wir laden Sie am 29. Juni um 19 Uhr herzlich ein zu unserem Webinar "EZB-Urteil aus Karlsruhe - Gefahr für die Integration Europas?".

Treten Sie in den virtuellen Dialog mit:

Dr. Detlef Fechtner, stellv. Chefredakteur der Börsen-Zeitung

Thomas Mann (MdEP a.D.), Landesvorsitzender der Europa-Union Hessen e.V.

 

ANMELDEVERFAHREN:

Bitte registrieren Sie sich VOR DER VERANSTALTUNG unter diesem Link zum Webinar:

https://us02web.zoom.us/webinar/register/WN_QumawXSfSbOgA9BSZeSsvA

Alternativ erreichen Sie die Registrierung auch per manueller Eingabe der URL:

https://zoom.us/join  

Geben Sie bei der Aufforderung "Einem Meeting beitreten" als ID ein:

849 9179 0900

Dann werden Sie zur Registrierungsseite weitergeleitet.

Die technische Organisation übernimmt Herr Andreas May. 

 

Das Webinar ist Teil der Reihe „Europa – Wir müssen reden!“, die die überparteiliche Europa-Union mit einer Vielzahl von Partnern aus Politik und Zivilgesellschaft durchführt.

Wir freuen uns, Sie bei unserem Webinar begrüßen zu dürfen!

Europa-Union Hessen e.V.

Landesgeschäftsstelle 

www.eu-hessen.de 

 

Technische Hinweise:
Das Webinar findet in einem Konferenzraum des Webinar-Anbieters „ZOOM“ statt. Sie können das Gespräch live über ein Smartphone, Telefon, Tablet, Laptop oder PC verflogen. Für eine aktive Mitwirkung empfehlen wir einen Laptop oder einen PC mit Mikrofon, gerne auch eine Webcam.

TwitterFacebookLinkedInEmail