Kreisverband Groß-Gerau

Europa-Union Groß-Gerau

Kreisvorsitzende

Ute Wiegand-Fleischhacker 

Helene-Stöcker-Str. 12

64521 Groß-Gerau

Tel.: 0151/68196397

E-Mail: info@wiegand-fleischhacker.de 

 

Europakalender des Kreisverbandes Groß-Gerau

Hier finden Sie das den Bericht über die Mitgliederversammlung 2022 des Kreisverbandes Groß-Gerau.

Hier finden Sie das Rundschreiben September 2021 und Mai 2021 des Kreisverbandes Groß-Gerau.

Hier finden Sie das Rundschreiben Dezember 2020 des Kreisverbandes Groß-Gerau.

Hier finden Sie das Corona-Rundschreiben des Kreisverbandes Groß-Gerau.

Hier finden Sie das Rundschreiben 2019/2020 und den Europa-Kalender Dez 2019 des Kreisverbandes Groß-Gerau.

Hier finden Sie den Festvortrag 70 Jahre EBD und Europa-Kalender Juli 2019 des Kreisverbandes Groß-Gerau.

Hier finden Sie die Rede des Kreisverbandes Groß-Gerau.

Hier finden Sie den Europakalender 2019 des Kreisverbandes Groß-Gerau.

Hier finden Sie den Europakalender 2018 des Kreisverbandes Groß-Gerau.

Hier finden Sie das Mitgliederrundschreiben 2018 des Kreisverbandes Groß-Gerau.

Hier finden Sie den Leitet Herunterladen der Datei einEuropakalender 2017 des Kreisverbandes Groß-Gerau.

Hier finden Sie den Leitet Herunterladen der Datei einEuropakalender 2016 des Kreisverbandes Groß-Gerau.

_____________________________________________________________________________

Nachrichten aus dem Kreisverband Groß-Gerau

Europa muss autarker werden – Erstes gemeinsames Europa-Frühstück von Kreisverband Groß-Gerau und Stadtverband Rüsselsheim

„Europa muss autarker werden!“, so Patrick Burghardt, Staatssekretär im hessischen Digitalisierungsministerium, als Gastredner des ersten gemeinsamen Europa-Frühstücks von Kreisverband Groß-Gerau und Stadtverband Groß-Gerau am Sonntag, den 24.07.2022. Zahlreiche Gäste waren der Einladung der beiden Verbände in das Haus der Kirche – Katharina von Bora - in Rüsselsheim gefolgt. Patrick Burghardt wie auch der Landesvorsitzende der Europa-Union Hessen, Thomas Mann, standen den interessierten Zuhörerinnen und Zuhörer unter der… » weiterlesen

Kreisvorsitzende Ute Wiegand-Fleischhacker zur stellvertretenden Landesvorsitzenden gewählt; Siegfried Münzer verabschiedet

Im Rahmen der am 9. Juli 2022 in Kronberg im Taunus stattgefundenen Landesversammlung der Europa-Union, Landesverband Hessen, wurde die Kreisvorsitzende Ute Wiegand-Fleischhacker zur stellvertretenden Landesvorsitzenden gewählt. Ute Wiegand-Fleischhacker war seit August 2018 als Landesschriftführerin bereits Mitglied des geschäftsführenden Vorstands. Sie betonte in ihrer Vorstellungsrede die Notwendigkeit, dass insbesondere unter dem Eindruck des Kriegs in der Ukraine die Anstrengungen zum Zusammenwachsen der europäischen Nationen… » weiterlesen

Ein einiges Europa ist wichtiger denn je – Europa Union zum Europatag am 9. Mai 2022

"Europa ist wichtiger denn je“, heben die Vorsitzende des Kreisverbandes Groß-Gerau der Europa Union, Ute Wiegand-Fleischhacker, und der Vorsitzende des Stadtverbandes Rüsselsheim, Christian-Torsten Otto, zum Europatag am 9. Mai 2022 gemeinsam hervor. Insbesondere die letzten Wochen zeigen, dass ein dauerhafter Frieden in Europa nur durch eine gestärkte Europäische Union und ein Zusammenrücken der europäischen Länder erfolgen kann. Der Angriffskrieg Russlands auf die Ukraine seit dem 24. Februar 2022 verdeutliche, wie instabil das… » weiterlesen

Wechsel an der Spitze – Kreisvorsitzender Siegfried Münzer übergibt Vorsitz; Stadtverband Rüsselsheim strebt ebenfalls Wechsel an

Am 31. März 2022 finden um 18.00 Uhr die Jahreshauptversammlungen des Kreisverbands Groß-Gerau und des Stadtverbands Rüsselsheim im „Haus der Kirche – Katharina von Bora“, Marktstr. 7, 65428 Rüsselsheim, statt. Im Mittelpunkt der Versammlungen, die coronabedingt mehrfach verschoben wurden, stehen eindeutig die stattfindenden Neuwahlen der jeweiligen Vorstände. Der bisherige Vorsitzende des Kreisverbands Groß-Gerau, Siegfried Münzer, der jahrzehntelang in verantwortlicher Position den Kreisverband mitgeprägt und geführt hat, wird an… » weiterlesen

Rundbrief

Rundschreiben 3 – September 2021   Ohne Europa geht gar nichts !   Wir im Maschinenraum der europäischen Bewegung – will sagen: Ihre Kreisvorstände der Europa-Union – ertragen wie Sie die Nackenschläge dieser Zeit, wobei die jüngsten Katastrophen nur die Häufung und Gemengelage der andrängenden Zumutungen andeuten können, die unsere Nerven als politisch Bewegte doch arg strapazieren:   -       Ein Bundestagswahlkampf ohne Europa -       Bidens Affront gegen Macron -       Die Katastrophe von Kabul -       Die nur schleppende… » weiterlesen

Europa-Union fordert politische Lösungen statt Kleingeisterei

Am 9. Mai 1951 hat Robert Schuman mit der Vergemeinschaftung von Kohle und Stahl den entscheidenden Schritt zur Europäischen Union  bewirkt, wie wir sie heute kennen: 27 ehemalige Nationen mit einem gemeinsamen Erlebnisraum (Schengen), gemeinsamer Verfassung und vielen vergemeinschafteten  Politikfeldern, gemeinsamem Geld und gemeinsamer Staatsspitze (Kommission, Rat und Parlament). Allerdings ist noch nicht immer alles bis ins Letzte geklärt, wie diplomatische Peinlichkeiten (Sofaaffäre), aber auch nationale Egoismen bis hin zum… » weiterlesen

Eine Säule der deutschen Gesellschaft

  Am Donnerstagabend wurde im Centro Italiano in Groß-Gerau daran als Zeichen europäischer Solidarität und Zusammenarbeit erinnert. Siegfried Münzer, Kreisvorsitzender der Europa-Union Groß-Gerau und Mitglied im Landesvorstand Hessen, betonte die Bedeutung für die europäische Zusammenarbeit. Es werde zu oft nur von den Problemen berichtet, aber was Europa schon alles geschaft habe, bleibe außen vor. Jetzt vor der Hessen- und Europawahl sei es wichtig die Erfolge hervorzuheben. Extra aus Berlin reiste dafür Senatorin Laura Garavini… » weiterlesen

Rundbrief zum Europatag 2018

Wer in diesen Tagen interessiert die Politik verfolgt, dem kann schon manchmal angst und bange werden. Bei uns köcheln die gewohnten Aufregungssüppchen vor sich hin ( Überfälle : extremistischer, migrantischer Hintergrund oder einfach irre ?), Regierungswechsel und Wahlvorbereitungen, Sexskandale, Bestechung, Betrug und Datenklau bei Großunternehmen. » weiterlesen

Presseerklärung

Wo bleibt die deutsche Antwort auf Emmanuel Macron ?   Gegenstand der 2. Vorstandssitzung des Kreisverbandes Groß-Gerau am Montag in der Bischofsheimer „Ratsstube“ war auch die politische Lage nach dem erneuten Appell Emmanuel Macrons aus Brüssel und Berlin, insbesondere an die deutsche Regierung. » weiterlesen

1. Rundbrief 2018

Enfin!! Endlich! Bis heute musste ich mit diesem Rundbrief warten. Noch immer verharrte ich wie ein Boxer betäubt nach dem Tiefschlag der misslungenen Jamaika-Koalition; jetzt ist – fast – alles wieder gut, nach den freundlichen Bildern, wie Merkel und Macron sich in die Arme fallen, grand bisous links und rechts mit fast geschwisterlicher Vertrautheit in Blick und Geste; das Ganze vor der imponierenden Kulisse des Élysée, einschließlich der Gardisten mit präsentiertem Säbel: der Motor läuft wieder! » weiterlesen