Kreisverband Main-Taunus

Europa-Union Main-Taunus

Kontakt: Waldallee 25, 65817 Eppstein

Telefon: (0 61 98) 3 22 87

E-Mail: main-taunus(at)eu-hessen.de

Ansprechpartner

Vorsitzender: Thomas Mann MdEP

Geschäftsführer: Adolf Schmidt

Nachrichten aus dem Kreisverband Main-Taunus

Europa-Abend in Bad Soden

Der Kreisverband der Europa Union Main-Taunus und die Stadt Bad Soden gestalten gemeinsam einen Europa-Abend, der umso wichtiger ist in wechselhaften Zeiten - von der hohen Beteiligung bei der Europawahl bis zur Uneinigkeit der EU-Mitgliedstaaten in der Integrations- und Außenpolitik. Umrahmt von Klarinetten- und Klavier-Darbietungen der Freien Musikschule Bad Soden, übernimmt Bürgermeister Dr. Frank Blasch die Moderation. Durch den Verein IKUS (Internationaler Kultur- und Sportaustausch) werden Projekte mit Städtepartnern und der… » weiterlesen

Main-Taunus-Schüler machen sich Gedanken über Europa

Die Europäische Integration ist ein Thema mit sehr vielen Aspekten. Das lernten etwa 50 Schüler der Hofheimer Main-Taunus-Schule bei einer Veranstaltung der Europa-Union. » weiterlesen

Großer Abend für Europa in Hofheim

Das Stadtmuseum Hofheim am Taunus ist überfüllt: Beim Europa-Abend des Kreisverbandes Main-Taunus der Europa Union, gemeinsam mit der Stadt Hofheim und deren Städtepartnerschafts-Beauftragten, wird die EU aus verschiedenen Blickwinkeln beleuchtet. » weiterlesen

08.Mai. 2017 - Schulkongress

+Schulkongress, direkt nach der Frankreich-Wahl+ » weiterlesen

Impressionen vom Europa-Schülerkongress

Höchst lebendige Diskussionen beim Europa-Schülerkongress des Privatgymnasiums Dr. Richter in Kelkheim, gemeinsam mit dem Kreisverband der Europa Union Main-Taunus. » weiterlesen

Lebendiger Europaabend im Rat- und Bürgerhaus: Die Europäische Idee lebt!

Der „Europaabend“ am 8. Mai, von der Gemeinde Kriftel in Zusammenarbeit mit dem Kreisverband Main-Taunus der Europa-Union im Rat- und Bürgerhaus veranstaltet, hat generationenübergreifend die starke Idee der Europäischen Union (EU) weiter gefestigt. » weiterlesen

Die Staatsschuldenkrise in Europa

Vor vollbesetztem Haus im Landratsamt in Hofheim referierte der ehemalige Bundesbank-Präsident Prof. Hans Tietmeyer über den Euro und die Schuldenkrise. Fast 400 Bürger zog er in seinen Bann. In einem Grußwort zeigte sich Landrat Michael Cyriax besorgt über das angeschlagene Vertrauen der Bürger in das vereinte Europa. Während vor Jahrzehnten gefeiert wurde, als die Schlagbäume an den Grenzen fielen, werde die Freude über das geeinte Europa überschattet von der Sorge über die ökonomische Situation in Europa. » weiterlesen

Europa macht uns toleranter

Beim Europa-Abend der Europa-Union Main-Taunus in Kelkheim tauschten Jugendliche, Erwachsene und Senioren ihre Erfahrungen mit Europa aus und präsentierten ihre europäischen Projekte. » weiterlesen